Feeds
Artikel
Kommentare

Sommerfest 2016

am 21.08. fand wieder unser beliebtes Sommerfest statt. Traditionell wurde es wieder von unseren neuen Mitgliedern ausgerichtet und war auch dieses Jahr ein voller Erfolg. Gemeinsam mit unseren Angehörigen feierten wir bei guten Wetter und guter Laune :-)

Herzlichen Dank an die Organisatoren.

IMG_5586-Sommerfest-2016

d-111103-SLG-Terminplan-ab-September-2016

NPA-B

unser Hans (im gelben Hemd) bei der deutschen Meisterschaft dynamische Kurzwaffe 2016 in Alsfeld. Hier die Station NPA-B, Entfernung 10m, 6 Schuss in 6 s

 

d-111102-SLG-Terminplan-ab-August-2016

Die Sportschützen der SLG-Linden waren auf der diesjährigen Landesmeisterschaft PPC1500 wieder erfolgreich  vertreten. Besonderer Glückwunsch  an unsere Mitglieder H. Witte und T. Reichert, die bei ihrer ersten Landesmeisterschaft in dieser anspruchsvollen Disziplin sehr gut abgeschnitten haben 😉

Ein Lob und Danke auch an unsere Landesreferentin Monika und ihr Team für die rundum gelungene Durchführung der Landesmeisterschaft.

 

Ergebnisse SLG-Linden:

T. Modeß 2. Platz Sharpshooter C91 Rev 1500 mit 1317 Ringen

T. Reichert 1. Platz Unclass. C98 SSA mit 354 Ringen
T. Reichert 1. Patz Unclass. C96 Standard Rev mit 370 Ringen

H. Witte 1. Platz Unclass C91 Rev 1500 mit 1102 Ringen
H. Witte 2. Platz Unclass C96 Standard Rev mit 329 Ringen
H. Witte 1 Platz Unclass C97 Rev 2,75 mit 304 Ringen

I. Hoffmann 2 Platz Marksm C91 Rev 1500 mit 1293 Ringen
I. Hoffmann 5 Platz Marksm C92 Pis 1500 mit 1126 Ringen
I. Hoffmann 1 Platz Marksm C98 SSA mit 436 Ringen
I. Hoffmann 1 Platz Marksm C96 Standard Rev mit 436 Ringen
I. Hoffmann 1 Platz Marksm C976 Rev 5 Shot mit 233 Ringen
I. Hoffmann 2 Platz Marksm C94 Open Match mit 532 Ringen

An diesem Wochenende kamen wieder 56 Sportschützen aus dem gesamten Bundesgebiet zum beliebten Frühjahrsschießen der SLG-Linden nach Wolfenbüttel. Insgesamt wurden wieder 157 Starts in 9 verschiedenen Disziplinen absolviert.

Ein dickes Lob auch  an alle Teilnehmer, die trotz der beengten Verhältnisse auf der Anlage, wieder diszipliniert zum reibungslosen Ablauf beigetragen haben.

Uns hat es wieder viel Spaß gemacht und wir freuen uns auf euch beim nächsten Wettkampf.

IMG_5825IMG_5549-Frühjahrsschießen-30.04.2016

 

Ergebnisse:

C.9.6. Standart Revolver 4      C.9.7 Standart Revolver 2.75      C.9.8 Standard Semi-Automatic Pistol Ergebnisse_NPA Service Pistol B_E      Ergebnisse_NPA Service Pistol B_M      Ergebnisse_NPA Service Pistole Optical Sight_E      Ergebnisse_Police Pistol 1 Optical Sight_E       Ergebnisse_Police Pistol 1_E      Ergebnisse_Police Pistol 1_M      Ergebnisse_Supermagnum Optical Sight_E      Ergebnisse_Supermagnum_E      Ergebnisse_Supermagnum_M

 

Urkunden für die Teilnehmer

d-111098-SLG-Terminplan-ab-April-2016

Liebe Freunde des BDMP e.V.,

die geänderte Sportordnung des BDMP e.V. wurde soeben auf den Seiten des Bundesverwaltungsamtes und des BDMP e.V. veröffentlicht.

Die Änderungen sind im Einzelnen:

A.0 Reg 6:
Streichung des Wortes „ungezielt“
Hinweis „Schalldämpfer nicht zulässig“ hinzu.
C.6/7 PP1#NPA-B:
Redaktionelle Änderungen
Einführung NPA-A und PP3,4 wie bereits international geschossen
C.9.9 PPC1500:
Einführung Optical Sight bei identischem Ablauf wie C.9.1 bzw. C.9.2.
C.15 DKS1-1020:
Ablaufbeispiele hinzugefügt.
C.17 EPP:
Nur redaktionelle Änderung
D.1.2:
Klarstellende Bemerkung zur Scheibenbeobachtung hinzu
D.11 ZG1:
Trennung in der Wertung zwischen Waffen vor 1965 bzw. nach 1965.
D.12 ZG2:
Anpassungen betr. Auflage/Sandsack, Flimmerschutz etc.
D.13 ZG3:
Anpassungen betr. Auflage/Sandsack, Flimmerschutz etc.
D.13A ZG 5 (KK-Standard/KK-Match):
Trennung in der Wertung zwischen „normalen“ und „high-Tec“ Waffen.
D.14 ZG4:
Anpassungen betr. Auflage/Sandsack, Flimmerschutz etc.
D.15 LAR1:
Visierung/Schäftung klarer formuliert.
D.16 LAR2:
Visierung/Schäftung klarer formuliert.
D17 SF/RF1:
Definition des Röhrenmagazins verdeutlicht.
Keine Mehrfachröhrenmagazine zugelassen.
D17A_RF_SF1:
Neu, entspricht vom Ablauf exakt der Disziplin C.6A PP1 aber mit Flinte
D17B_RF_SF1:
Neu, entspricht vom Ablauf exakt der Disziplin C.7 NPA-B aber mit Flinte
D17C: SF/RF Embassy Cup
Neu, Einführung gem. der Ablaufregeln der NRA-GB.
D18 SF/RF2:
Definition des Röhrenmagazins verdeutlicht.
Keine Mehrfachröhrenmagazine zugelassen.
D.18A SF/RF2 UHR:
Entspricht vom Ablauf exakt der Disziplin D.18 SF2 aber mit LAR bzw. .30 Carbine
D19 SF/RF3:
Definition des Röhrenmagazins verdeutlicht.
Keine Mehrfachröhrenmagazine zugelassen.
D.22_DKS 2-1020:
Ablaufbeispiele hinzugefügt.
D.23 F-Class:
Vorderschaftbreite präzisiert, Scheibenbeschreibung aktualisiert.

 

 

BDMP Sportordnung (als Komplettversion)

 

aktuelle Termine

d-111097-SLG-Terminplan-ab-März-2016

 

d-110032-AUSSCHREIBUNG-Frühjahrsschießen-2016

 

 

 

Petition zeichnen!

galleryIMG21249_mod

Im Internet wurde spontan eine europaweite Unterschriftenaktion gegen die von der EU-Kommission geplante Verschärfung des Waffenrechts gestartet: „EU : You cannot stop terrorism by restricting legal gun ownership.“
Wir unterstützen diese Kampagne und ermuntern zur Teilnahme!

Ältere Artikel »